Willkommen!

Wer wir sind

Seit März 2012 treffen sich zwischen 25 und 50 junge Leute jeden Sonntag zum gemeinsamen Gebet und zum Austausch über Gott und den christlichen Glauben. Aber God for you(th) ist natürlich viel mehr als nur der Sonntagabend.

Mit unserem Professor und Freund Pater Stefan Oster von den Salesianern Don Boscos haben sich in den letzten Jahren viele junge Menschen, insbesondere Studierende, immer wieder getroffen. Der Austausch über Gott, die Welt und den Glauben nahm einen wichtigen Platz ein bei unseren Treffen. Anfang des Jahres 2012 kam die Idee auf, dass wir uns regelmäßig treffen sollten, um zusammen tiefer verstehen zu lernen, was es bedeutet zu beten und was die Antworten der Kirche und der Bibel auf unsere Fragen sind.

Dazu tauchte bei den Salesianern Don Boscos, aber genauso auch bei einigen Studierenden und Leuten aus Benediktbeuern und Umgebung die Frage auf, wie das Kloster Benediktbeuern ein geistliches Zentrum bleiben und weiter werden kann – ein Ort, an dem lebendiger christlicher Glaube gelebt werden kann und Raum hat zu wachsen;  und dies insbesondere für junge Menschen, da sich die Salesianer wie ihr Gründer Don Bosco bevorzugt zu den jungen Menschen gesandt wissen.

Wir vereinbarten, uns Mitte März 2012 das erste Mal am Sonntag zu treffen. Das Treffen sollte kein Event sein, das groß publik gemacht wird, sondern ein Treffen unter Freunden, die ihre Beziehung zu Gott vertiefen wollen. Wir sprachen also nur ein paar Freunde auf unsere Idee an und luden sie zu unserem Treffen ein. Wir waren dann sehr überrascht über die doch unerwartet große Resonanz.